SCHWULE PORNOS – Immer mehr Frauen schauen schwule Pornos an

schwule pornos

SCHWULE PORNOS – Immer mehr Frauen interessieren sie sich weniger für Hetero-Pornos mit Männer und Frauen. Sie bevorzugen schwule Pornos nur mit Männern, wie Untersuchungen von Pornhub zeigen. „Die Statistiken von Pornhub zeigen, dass Frauen 69 Prozent häufiger schwule Pornos sehen als Männer“, bemerkt ein Artikel von Metro.co.uk, „und es ist die meistgesehene Kategorie für Frauen über 45 Jahre.“

Die am häufigsten gesuchten Begriffe sind „Black“, „Straight Guys“, „Daddy“, „Bareback“ und „Big Dick“. Die nächste Gruppe von Suchbegriffen umfasst „Creampie“, „Interracial“, „Group“, „Japanese“ und „Twink“.

Die Sexualtherapeutin Vanessa Marin sagte, dass die schiere Menge an Pornografie, die den Konsumenten zur Verfügung steht, das Experimentieren fördert. „Die Menschen fühlen eine größere Freizügigkeit in Bezug auf Geschlecht und sexuellen Ausdruck“, sagte sie. „Und das spiegelt sich in unserem Porno-Konsum wider.“ „Außerdem stellt sie zu Recht die Verbindung her zwischen Männern und Männern, die lesbische Pornographie schauen. „Wir werden neugierig und beobachten verschiedene Arten von Pornos. Am Ende des Tages ist es geil, Leuten beim Sex zuzusehen. Es ist nicht wirklich wichtig, was ihre Geschlechter oder sexuellen Orientierungen sind.

schwule pornos

Marin sagte, dass das Phänomen, dass Frauen schwule Pornos anschauen, nicht überraschend sein sollte. „Männer haben schon seit langer Zeit lesbische Pornos gesehen, also ist es nicht so, dass gerade Frauen, die schwule Pornos sehen, so ungewöhnlich sind.“

Eine schrieb: „Bei den meisten Hetero-Pornos geht es nur darum, den Mann zu erregen und sich so auf den nackten Körper der Frau und ihr Gesicht zu konzentrieren. Gib mir Bauchmuskeln und einen schönen Hintern an jedem Tag der Woche. „Eine andere sagte:“ Hetero- Pornos sind einfach grimmig … Die verdrehten Machtdynamiken sind ein massiver Abturner und viel weniger präsent in schwulen Pornos. „Harriet, 26, sagte Metro. co.uk warum sie schwule Pornos bevorzugt: „Ich habe ausschließlich schwule Pornos mit Männern geschaut, weil ich mich mit dem Grad der Gewalt und dem Dirty-Talk an Frauen in Hetero-Pornos unwohl fühlte“, sagt sie.

„Ich wollte nicht, dass Frauen sexuell erniedrigt oder verbal misshandelt oder auf ihre Brüste / Vagina reduziert werden, und es war schwierig, Hetero-Pornos zu finden, die dies nicht zeigen. „Lesbischer Porno ist eine Abzweigung, weil er sich so klar um den männlichen Blick dreht und wirklich unrealistisch in Bezug auf lesbischen Sex ist, also wollte ich das auch nicht sehen. Außerdem sind schwule Pornos mit maskulinen Männern geil. “

Quelle: metro.co.uk

Ähnlicher Beitrag: Gayporn

Zurück zur Hauptseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de German
X